[Sponsored Post] Luxurias Liebste GeNüsse

Hey Ho ihr Lieben,

so, nun bin ich wieder im Land. Wie? Ihr habt gar nicht mitbekommen, dass ich weg war?
Jop, ich hatte mich ganz heimlich schnell und leise spontan 7 Tage nach Fuerteventura verkrümelt. Es war wirklich schön und die Auszeit tat so gut!

Und nun kann ich mich frisch gestärkt wieder um die wichtigen Dinge im Leben kümmern. Und um die Leckeren.
Eigentlich schmeiße ich normalerweise nicht so mit Give-Aways um mich, aber diesmal bietet es sich einfach an, direkt nach dem letzten tollen Geschenk für euch, gleich noch eins rauszuhauen.

Der Anlass? ICH LIEBE SCHOKOLADE!!!
Wie das ist kein Anlass? Ich finde, das ist sogar der beste Anlass überhaupt.
Schokolade ist nämlich einfach etwas wahnsinnig geiles. Ich hab jeden Tag mit diesem braunen Gold zu tun und kann einfach nicht genug davon bekommen (was ich figurtechnisch auch wirklich nicht verleugnen kann).
Dass ich total auf Schokolade stehe, ist wohl auch der allerliebsten Andrea von Zucker im Salz nicht entgangen. Denn sie hat mich nominiert!

Nein, ich muss jetzt weder ein Bier auf Ex trinken, noch mir einen Eimer Eiswasser über den Kopf kippen. Ich durfte mir stattdessen auf der Homepage der Firma chocri meine ganz persönliche Lieblingsschokolade zusammen stellen ♥♥♥

Die Firma chocri arbeitet jeden Monat mit einem Blogger oder einer Bloggerin zusammen. Dieser Blogger darf im Zuge der Zusammenarbeit seine ganz persönliche Schokolade kreieren, die dann auch in den Shop kommt.
Ist das nicht mega cool? Meine ganz persönliche Kreation ist dort für euch erhältlich.
Und zusätzlich gibt es noch ein wirklich schönes Interview auf dem chocri-Blog. Dort könnt ihr nachlesen, warum mein Blog heißt, wie er heißt. Wovor ich echt Angst habe und warum meine Schokolade so geworden ist, wie sie geworden ist.

Und nun wollt ihr bestimmt endlich wissen, wie meine persönliche Lieblingsschokolade aussieht. Oder?
Ich präsentiere euch: Luxurias Liebste GeNüsse

Luxurias Liebste GeNüsse

Normalerweise stehe ich auf eisgekühlte, pure Alpenmilchschokolade – ganz ohne viel Schnickschnack. Wenn ich aber doch mal zu Tafeln mit Zutaten greife, dann drauf es ruhig ausgefallen sein.
Und so besteht mein Schokoladenträumchen aus cremiger Vollmilchschokolade, zart mürben Karamellstückchen, leuchtend grüne Pistazien und leicht salzige Macadamias. Mhh, was für eine Kombination.
Diese Tafel vereint alles, was ich wirklich mag und was man auch immer wieder auf meinem Blog entdeckt: Schokolade, Nüsse und Karamell.
Die Schokolade ist wirklich lecker und da die Schokoladenbranche nicht gerade riesig ist (auch wenn man das in der Süßwarenabteilung manchmal denken könnte), kenn ich die Firma auch schon etwas länger.
Selbst Fotos von hinter den Kulissen hab ich bereits sehen dürfen und kann euch sagen: Hier wird noch mit ganz viel Herzblut gearbeitet.
Zusätzlich ist die Schokolade nicht nur lecker, sondern man tut mit dem Genuss von chocri-Schokolade auch noch etwas Gutes.
Zum einen besteht die Schokolade aus nachhaltig angebauten Kakao und zum anderen gehen 5% des Erlöses an ein eine gemeinnützige Organisation, die sich um das Wohl der Kinder an der Elfenbeinküste kümmert.

Da kann man die Schokolade mit gutem Gewissen genießen.
Und das habe ich dann auch gemacht. Ratz fatz, war die Tafel verhaftet.
Aber, ich hab mich zurück gehalten und noch ein paar Tafel für euch aufgehoben.

chocri

Ihr könnt also heute eine von 3 Tafeln „Luxurias Liebste Genüsse“ gewinnen.
Um teilzunehmen, hinterlasst ihr mir einfach einen Kommentar und verratet mir, wie eure Wunschschokolade aussehen würde? Dunkel oder hell? Klassisch oder ausgefallen? Mit Zuckerherzchen oder Blütenmix? Seid kreativ.

Ihr habt bis zum 09.10.2014 um 21:00 Uhr Zeit.
Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist oder die Genehmigung seiner Eltern hat.
Die mir übermittelten persönlichen Daten werden nur für den Versand des Gewinns verwendet.
Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gefällt euch meine Kreation? Karamellstückchen sind scheinbar voll im Trend. Auch Andrea und Persis haben diese in ihrer Lieblingsschokolade verarbeitet.
Wie wohl die nächste Blog-Schokolade aussehen wird?
Ich habe nämlich auch eine liebe Blogger-Kollegin nominiert (das Geschlecht zu verraten wäre tatsächlich nur verräterisch, wenn ich einen Mann nominiert hätte). Wer es sein wird, erfahrt im dann im November im Shop oder auf dem Blog von chocri

Ach, da fällt mir ein: Ihr wollt ja bestimmt auch noch wissen, wer das Goodie-Bag gewonnen hat!
Davor möchte ich mich aber noch kurz bedanken. Ihr habt alle so wunderbare Kommentare über eure Stadt geschrieben, dass ich am liebsten sofort mit einer Deutschlandtour starten möchte, um all diese schönen Orte zu besuchen.
Den Gewinner hat random.org für mich ermittelt und….

Herzlichen Glückwunsch an Kerstin

Kerstin 26. September 2014 um 0:25
Oh schade, schon wieder ein tolles Bloggertreffen verpasst! Wie es in Ulm aussieht weißt Du ja schon. Aber am liebsten bin ich immer noch im Fischerviertel mit seinen verwinkelten Gassen. Und wenn Du die leckerste Torte der Stadt suchst, musst Du unbedingt die Mango-Nougat-Torte im Mohrenköpfle versuchen.
Liebe Grüße,
Kerstin
PS: Mach doch mal beim Sweet Treat Sunday mit – würde mich freuen 🙂
PPS: Danke für den Guide – wird beim nächsten Stuttgart-Besuch mitgenommen!

Liebe Kerstin, bitte schick mir eine E-Mail mit deiner Adresse,da mit sich dein Gewinn auf den Weg machen kann.

So, nun geht’s an das nächste große Projekt. Meine 1.Schautorte für die Cake Germany. Ich bin dann mal sterben… Warum hab ich mich da nur angemeldet…

Süße Grüße,
Jessi

P.S: Vielen Dank an die Firma chocri für die leckere Schokolade. Die Meinung zum Shop und den Produkten ist aber meine eigene.

 

Advertisements

4 Gedanken zu „[Sponsored Post] Luxurias Liebste GeNüsse

  1. Eva

    Lecker, lecker schaut Deine Schoki aus. Macadamianuesse duerfen bei mir auch dabei sein, aber lieber karamellisiert statt salzig. Die Schokolade mag ich hell am liebsten, einerseits weil das histaminarm ist und andererseits weil es einfach gut schmeckt 🙂 Vanille oder Tonkabohne nehme ich auch liebend gerne mit in den Mix auf. Kokosflocken oder Reiscrispies wuerden doch auch noch passen 😉
    Liebe Gruesse von einem Chocoholic zum anderen 🙂
    Eva

    Antwort
  2. Mia He

    Guten Abend!
    Toll das du einen schönen Urlaub hattest!
    Auch ich nasche gerne Schokolade! Und wenn dann noch was vom Erlös für eine gute Sache ist! Toll!
    Ich mag gerne vollmilch Schokolade mit mandeln und karamel. Pistazien würde ich gerne mal in Schokolade kosten!
    Schönes Wochenende noch! Vlg Mia

    Antwort
  3. keelf19

    Hui, da freu ich mich aber 😉 Du bekommst von mir eine Mail.
    Ach ja: Schokolade geht natürlich immer. Am liebsten mit Karamell und Salz. Und dazu Milchschokolade. Hmmmm. *hachja*

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Antwort
  4. Pascal

    Schoki geht bei mir auch immer. Aber Vollmilch muss es sein, am liebsten mit Mandeln. Macadamias schmecken sicher auch. Pistazien kenne ich nur aus der Tüte und salzig.
    Karamell ist nicht soooo mein Fall, das würde ich weg lassen. Dafür würde ich liebend gern Kakaobohnensplitter probieren.
    Viele Grüße
    Pascal

    Antwort

Und was hast du zu sagen? Lass es mich wissen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s