Was länge währt… Mein Bericht vom 1.Karlsruher Bloggertreffen

Hallo ihr Lieben.

Lange, lange hat es gedauert, doch nun bin ich bereit, euch meinen Bericht vom 1. Karlsruher Bloggertreffen unter dem Motto „Bloggers meet Baustelle“ zu zeigen.

Ich bin bereits Freitags das erste Mal angereist. Treffpunkt war die Privatadresse der lieben Miri. Sie, Anna, Kerstin und Nadine haben dieses Treffen gemeinsam organisiert.
Nach kurzer Begrüßung der übersichtlichen Runde (wir waren insgesamt zu 5), machten wir zu Fuß ein paar hübsche Läden in Durlach unsicher, bevor es zum gemütlichen Abendessen zum Italiener ging. Dort wurde die Gruppe noch etwas größer und es wurde geschnattert bis der Schnabel glühte.
Als ich mich auf den Heimweg gemacht habe, war ich tot müde, aber auch total vorfreudig auf den kommenden Tag.

Der kommende Tag jedoch startete mit Regen. Nicht nur ein bisschen – es schüttete! Aber egal!
Ich hab die liebe Christina im Nachbarort eingesammelt und dann ging’s los. Wir haben den Treffpunkt auf Anhieb gefunden und ca. 15m davon entfernt auch direkt noch einen Parkplatz entdeckt. Am Treffpunkt stand ein großer, bunter Haufen Schirme, unter denen sich viele liebe Bloggerinnen (alles Mädels, außer David) versteckten.
Und dann ging es auch schon los. Kreuz und quer durch Karlsruhe. Teils zu Fuß und teils mit der Bahn. In allen Shops wurden wir herzlich begrüßt und teilweise auch noch mit einem Gläschen Sekt versorgt. Jeder Shop-Inhaber hat uns von seinem Laden erzählt und dann durften wir uns umsehen und unzählige Fotos von allen Winkeln des Ladens machen.


Alles nur unterbrochen durch einen kurzen Stopp zum Mittagessen und dann weiter.
Das ganze endete dann bei einem ganz wunderbaren Abendessen bei dem wir alle noch mal den Tag Revue passieren lassen konnten.
Es wurden Visitenkarten und Telefonnummern getauscht und jeder Teilnehmer erhielt noch ein ganz liebevoll zusammengestelltes Goodie-Bag. Wahnsinn, vielen Dank Mädels für so viel Hingabe!

So,und bevor ihr euch jetzt noch verrate, wer alles dabei war und wer den Inhalt der tollen Goodie-Bags beigesteuert hat, möchte ich euch noch was verraten.

Der ein oder andere fragt sich jetzt natürlich zu Recht, warum zur Hölle ich für diesen Beitrag fast 2 Wochen gebraucht habe. Und warum hier nicht ein einziger Name von irgendeinem Shop steht.
Und natürlich habe ich nicht 2 Wochen für diese kurze Zusammenfassung gebraucht, sondern für den kleinen Shoppingguide, denn ich für euch zusammengestellt habe.
In Download findet ihr ein Heftchen mit einer Übersicht aller Shops und Restaurants in denen wir gewesen sind, inklusive Beschreibung, Fotos, Adresse , Öffnungszeiten und was man noch so alles wissen muss. Lediglich bei zwei Shops fehlen noch die Fotos. Wir waren so gefesselt, dass wir tatsächlich keine gemacht haben. Ich habe aber die Shops direkt angeschrieben und gefragt, ob sie gerne selbst noch ein paar Fotos beisteuern möchten.
Mit diesem Shoopingguide könnt ihr Karlsruhe aus unserer Sicht erkunden und dabei viel Schönes entdecken.



Und wer war außer mir dabei?

Andrea von Zuckerimsalz
Angela von Mein Herzstück
Anna und David von Anna im Backwahn
Anna Julie von Deko³
Anna-Karina von AKimBACKWAHN
Anni von Pötit
Annika von Ann-joying
Assata von Neulich im Leben
Carolina von The Carolina Diaries
Christina von Christinas Catchy Cakes
Dani von Fabulous Food
Daniela von Stadtmarketeam

Daniella von Frl Weiss
Heike von Relleo Mein
Juli von Vielbegabte
Julia von Chestnut and Sage
Juliane von Schöner Tag noch!
Jutta, Sonja und Tina von Der Kochlöffel geht rum
Kathrin von Backtrinchen
Katrin von Schneewittchens Apfel
Kerstin von My Cooking Love Affair
Marlis von Marilles cuisine
Miri von Miris Jahrbuch
Nadine von Dreierlei Liebelei
Selina von Krümelkreationen
Vanessa von The Fabulous Thing
Vivienne von Piepmatz

Ein riesen Dank gilt auch den Sponsoren

Und bevor dieser Bericht jetzt hier ausufert, darf ich noch eine Kleinigkeit verlosen.

Zu gewinnen gibt es ein 2x 1 kleines Überraschungspaket von „Roter Punkt“ in Karlsruhe.
Hinterlasst mir einfach einen Kommentar und sagt mir, wie ihr die Download-Datei findet. Wollt ihr mehr davon oder ist es vergebene Liebesmüh?
Teilnehmen kann jeder der mindestens 18 Jahre alt ist und einen Wohnsitz in Deutschland hat. Es zählen alle Kommentare bis zum 27.10.2013.

Nun wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende.

Süße Grüße,
Jessi 

Advertisements

6 Gedanken zu „Was länge währt… Mein Bericht vom 1.Karlsruher Bloggertreffen

  1. Christina

    Der Shopping-Guide ist toll geworden!!! <3
    Ich möchte nicht an der Verlosung teilnehmen, musste aber trotzdem loswerden, dass sich die Mühe auf jeden Fall gelohnt hat!!! 🙂
    Liebe Grüße
    Christina

    Antwort
  2. Assata Frauhammer

    Oooh was du dir für eine Mühe gemacht hast! Ist super toll geworden! Ich möchte auch nicht an der Verlosung teilnehmen 🙂
    Eine total schne Idee mit dem shopping guide!
    Liebe Grüße
    Assata

    Antwort
  3. Elena (heute gibt es...)

    Hallo Jessi,
    ich wäre so gerne auch in Karlsruhe dabei gewesen. Je mehr Berichte und Bilder ich über dieses Bloggertreffen lese, desto mehr beneide ich euch. Leider konnte ich an dem Wochenende nicht mitkommen; ein Besuch nach Karlsruhe wird aber auf jeden Fall nachgeholt!
    Da wird dein toller Shopping-Guide auf jeden Fall zu Rate gezogen. Dankeschön, dass du dir die Mühe gemacht hast. Ich finde diesen echt praktisch, da die wichtigsten Informationen schon zusammengesucht sind. Toll! 🙂

    Ich nehme gerne an deine Verlosung teil und hüpfe deshalb mal schnell ins Lostöpfchen.

    Liebe Grüße
    Elena

    Antwort
  4. Elena (heute gibt es...)

    Liebe Jessi,
    Dankeschön nochmal für das Überraschungspaket 🙂 Hoffe du lässt dich nicht von den wenigen Kommentaren zu diesem Beitrag abhalten und veröffentlichst auch in Zukunft so tolle Shoppingführer!

    Liebe Grüße
    Elena

    Antwort
  5. Jessi

    Liebe Elena,

    ich hab mich so gefreut, dir deinen Gewinn persönlich übergeben zu dürfen. Es war so schön dich kennenzulernen.
    Das mit den Kommentaren ist schon okay – ich arbeite trotzdem schon am nächsten Shopping-Guide 😉

    Liebe Grüße,
    Jessi

    Antwort

Und was hast du zu sagen? Lass es mich wissen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s