Kinderschokolade im Knuspermantel

Hallo ihr Lieben.

Diese Woche war es mal wieder soweit.
Außer den Leckereien, die ich für mein PAMK-Päckchen zubereitet habe, stand auch mal wieder meine Dienstags-Rollenspielgruppe an.
Da ich diese Woche wahnsinnig wenig Zeit hatte, musste es natürlich mal wieder extrem schnell gehen.

Über Pinterest habe ich mir deswegen ein paar Anregungen geholt und mir dann eine eigene Version überlegt.
Deswegen gibt es diesmal für euch:

Blätterteighappen mit Schoko-Füllung

Kinderschokolade im Knuspermantel (ca. 20 Stück)

1 Päckchen Blätterteig (Kühlregal)
4-5 Kinderriegel
Zimt 
Zucker

Den Blätterteig aufrollen und 2 Mal längs und ca. 6 Mal Quer teilen.
Die Ränder der einzelnen Stückchen leicht mit Wasser bestreichen.
Die Kinderriegel in ihre einzelnen Segmente zerteilen und immer ein Stückchen auf das untere Drittel eines Teigstückchen legen.
Das Schokoladenstückchen komplett in den Blätterteig wickeln und die Seiten mit leichtem Druck verschließen.
Den Zucker mit dem Zimt mischen und die einzelnen Stückchen darin wenden.
Die Teigtaschen auf ein Blech mit Backpapier setzen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 20 Minuten knusprig backen.

Ich musste die Kinderschokolade vor meinen Geschwistern verstecken, sonst wäre für meine Jungs nichts mehr übrig gewesen.
Obwohl bei den Jungs haben sie auch nicht lange überlebt…

Süße Grüße,
Jessi

Advertisements

Und was hast du zu sagen? Lass es mich wissen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s